BSH
Siebdruck Lexikon
Adsorption

Bei der Adsorption wird der im Abgas enthaltene Schadstoff an der Oberfläche eines Feststoffes (z.B. Aktivkohle) angelagert. Da der adsorbierte Stoff dann hochkonzentriert vorliegt, kann er relativ einfach desorbiert und wieder eingesetzt werden. Dieses Verfahren wird z.B. im Tiefdruckverfahren zur Lösemittelrückgewinnung eingesetzt.

 
Status
Autor Torben Thorn
Erstellt 06.08.2010, 16:09
Geändert 06.08.2010, 16:10
Aufrufe 3233
german   english