BSH
Siebdruck Lexikon
BAT-Wert

Die biologische Arbeitsstofftoleranz (BAT) ist die beim Menschen im Blut, Plasma, Harn oder Ausatemluft maximal zulässige Konzentration eines Arbeitsstoffes, die nach dem gegenwärtigen Stand des Wissens die Gesundheit der Beschäftigten auch dann nicht beeinträchtigt, wenn sie während 40 Wochenstunden regelmäßig erzielt wird. BAT-Werte werden von einer Kommission der Deutschen Forschungsgesellschaft festgelegt und jährlich gemeinsam mit den MAK-Werten veröffentlicht.

 
Status
Autor Torben Thorn
Erstellt 06.08.2010, 16:13
Geändert 06.08.2010, 16:14
Aufrufe 816
german   english